Mac-Schlüsselbund verliert Schlüssel

Boah ey! Apple-Nutzer müssen sich ja schon echt peinlich vorkommen… es vergeht ja kaum noch ein Tag, an dem Apple nicht negativ auffällt. In dieser Folge geht es jetzt um einen Adware-Installer, der sich gleich den Mac-Schlüsselbund krallt:

Ein neuer Adware-Installer nutzt nach Angabe von Sicherheitsforschern einen simplen Trick, um sich ohne weiteres Zutun des Nutzers Zugang zum Schlüsselbund von OS X einzuräumen.

Dabei war doch Apple immer eines der sichersten Systeme überhaupt. Und natürlich wesentlich sicherer als das böse Windows oder gar das noch viel schlimmere Linux!

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s