BND ist mal wieder beim Lügen erwischt worden

Der BND ist mal wieder beim Lügen erwischt worden: BND-Mitarbeiter räumt Falschaussage zu EADS ein. Lügen ist bei Geheimdiensten und ihren Partnern ja Standard. Im nach hinein war es ja auch bloß ein bedauerlicher Fehler, der – Überraschung – ja nur deshalb zustande kam, weil eine Dienststelle aufgelöst worden ist. Seht Ihr? Die sind vollkommen unschuldig!!!

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s