Microsoft: Test-Update für Windows 7?

Microsoft wollte gestern zur Abwechslung mal ein „Test-Update“ an alle Windows-7-Nutzer verteilen:

Ein seltsames Update verunsichert derzeit viele Windows-Nutzer. Wer es angeboten bekommt, sollte die Installation ablehnen. (…) Auf Nachfragen von heise Security antwortete Microsoft mit der knappen Aussage: „Wir haben versehentlich ein Test-Update veröffentlicht und sind gerade dabei, es wieder zu entfernen“. Weitere Informationen zur Natur dieses „Tests“ gab es nicht.

Ach tatsächlich? Da hätte ich doch gleich mal die Frage, wie Microsoft zu den kryptischen Links und zu den .gov, .mil und .edu-Domains kommt? Nee, wenn es sich tatsächlich um ein Test-Update gehandelt hätte, wären diese Domains und die kryptischen Links völlig überflüssig. Im Gegenteil, der Aufwand wäre für M$ höher. Nee, ein „Test-Update“ war das nicht!

Ah, hier gibts eine mögliche Erklärung:

vielleicht hat ja eine andere us-institution, die ebenfalls zugriff auf die microsoft-keys hat einen test gemacht, der daneben ging und MS darf jetzt so tuen, als wären es die eigenen leute gewesen, weil das andere szenario noch mehr vertrauen zerstören würde als dieses…

Boah ey! Die armen Windows-10-Zwangsupdater tun mir jetzt schon leid!!!

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s