NSA startet Charmeoffensive

Boah ey! Dreister gehts ja wohl nicht mehr:

Die NSA hat sieben Liebesbezeugungen in Form von E-Cards herausgebracht. Es geht um Dalmatinerwelpen, Netzwerksicherkeit und „Open Source“.

Netzwerksicherheit: Die haben wohl Angst vor einer gewaltigen Attacke, die von unzähligen gekaperten Computern ausgehen könnte. Denn es gibt wohl nirgends mehr gekaperte Computer, als in den USA.

Advertisements

Ein Gedanke zu “NSA startet Charmeoffensive

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s