Student hat die Domain Google.com für 12 Dollar gekauft

Der Student Sanmay Ved hat diese Woche die Domain Google.com für 12 Dollar gekauft.

Beim Browsen auf Google Domains, einer Domain-Verkaufsplattform in der Betaphase, die in Deutschland noch nicht verfügbar ist, fiel Ved auf, dass aus irgendeinem Grund Mittwoch Nacht eine ganz spezielle URL zum Verkauf stand: Google.com. Laut seinen Angaben schlug er am 29. September um 1:19 Uhr zu, und kaufte die Domain ohne lange zu fackeln. Sein „Eigentum“ war die Seite aber nur für rund eine Minute, bevor sie zurück in den Besitz von Google überging.

Na, das war dann ja wohl ein Extremschnäppchen! Schade, dass das aufgefallen ist! Ich hätte die Schlagzeilen echt gerne gesehen! Vor allem auch die Verschwörungstheorien, die dann aus einigen Köpfen herausgefallen wären!!

Advertisements

10 Gedanken zu “Student hat die Domain Google.com für 12 Dollar gekauft

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s