Bild.de sperrt Nutzer von Adblockern

Der Springer-Verlag hat ja mehrfach gegen das Datenschutz-Tool Adblock Plus geklagt und immer wieder verloren. Außerdem ist das Kerngeschäft des Springer-Verlags die Vermarktung von Werbung und nicht die Vermarktung seiner „journalistischen“ Fähigkeiten. Das wurde in einem Prozess festgestellt. Wer also Werbung braucht, hat „bild.de“ verdient. Und wer neben Werbung auch noch betrogen werden will, sollte Adblocking auf jeden Fall deaktivieren.

Links:

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s