Die Adblocking-Blockade von Bild & Co zeigt Wirkung

Gerade bei Fefe gefunden und geklaut:

Die aktuellen „Die Printmedien sind tot“-Zahlen sind mal wieder ziemlich apokalyptisch. Besonders krass trifft es bei den überregionalen Tageszeitungen die Springer-Presse (Bild -10%, Welt -14,5%) und die FAZ (-6,7%).

Die Gewinner sind sowas wie „Bravo Girl“ und „Bibi Blocksberg“. Weia. Die spielen aber in absoluten Zahlen natürlich eine Größenordnung unter Spiegel und FAZ und so.

Bravo Girl? Ernsthaft? Bei der Springer-Presse mit ihrer Adblocking-Blockade war das ja zu erwarten. Die sind damals ja schon mit ihrem Leistungsschutzrecht baden gegangen und PayPal war auch ein Reinfall – die kapieren es einfach nicht! Wenn ihr die Online-Leser verärgert, kaufen die auch eure „Presseerzeugnisse“ nicht!

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s