Dürfen wir bald drei Jahre länger arbeiten?

CDU-Politiker fordert Rente erst mit 70/80/95/120/310!

Der Generalsekretär des CDU-Wirtschaftsrats, Wolfgang Steiger, regt eine Erhöhung des Rentenalters von 67 auf 70 Jahre an. „Es wäre eine ehrliche Aussage, dass wir das Renteneintrittsalter mit der höheren Lebenserwartung in der Zukunft eher auf 70 Jahre erhöhen müssen“, sagte er…

Lasst uns doch gleich bis 310 arbeiten! Dann habt ihr wenigstens die Gewissheit, dass ihr niemals einen einzigen Cent Rente bezahlen müsst. Bleibt auch mehr für Bomben und sonstige Massenvernichtungswaffen übrig!

Advertisements

6 Gedanken zu “Dürfen wir bald drei Jahre länger arbeiten?

      • Die Rentenkasse wurde seit ihrem Bestehen immer weider regelmäßig geplündert. Und die Rentenauszahlungen funktionieren nur so lange die Wirtschaft einigermaßen stabil bleibt und der Staat die Lizenz zum unendlichen Gelddrucken weiter voll ausschöpft. Und wenn das dann nicht mehr hilft dann gibt’s halt den großen Knall auf Kosten der Rentenbeitragszahler….

  1. Das gefällt mir überhaupt nicht! Es gibt Berufe oder Arbeiten wie Straßenbau, wo die Arbeitnehmer einfach nicht länger als bis 60 arbeiten können.

    • Damit hast du Recht. Nachdem wir aber eine leistungsorientierte Gesellschaft sind, interessiert sich dafür leider niemand. Wer sich keine Zusatzrentenversicherung leisten kann, da gibt es bestimmt sehr viele, wird auch mit 70 in Armut enden.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s