Microsoft: Bug installiert Windows 10 automatisch

Oh, wieder so ein bedauerlicher Microsoft-Fehler, der Windows 10 im Hintergrund automatisch auf die Platte nagelt:

Betroffene geben an, dass nach einem Neustart plötzlich Windows 10 installiert war oder es zumindest versucht wurde, schlussendlich jedoch scheiterte. Im Updateverlauf lässt sich dies herauslesen. Forbes wurde etwa von einem Leser kontaktiert, bei dem bereits 31 Mal versucht wurde, das Upgrade im Hintergrund durchzuführen.

Den GWX-Müll von Microsoft hatten wir hier schon, einfach mal deinstallieren und eure Firewall (nicht die Windowsfirewall) drauf ansetzen, dann sollte mit den bedauerlichen Fehlern, die sich bei Microsoft seit Windows 10 ständig wiederholen, Schluss sein.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Microsoft: Bug installiert Windows 10 automatisch

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s