Update: CSU fordert Verbot von Burka und Niqab

Wie war das noch? Wir lassen uns von Terroristen nicht einschüchtern? Mit Verweis auf Frankreich: CSU fordert Verbot von Burka und Niqab:

Die CSU macht sich für ein Verbot der Vollverschleierung von Frauen in Deutschland stark. Der CSU-Parteitag stimmte in München für zwei Anträge, die das Tragen von Burka und Niqab (Vollverschleicherung) in der Öffentlichkeit untersagen sollen.

Was soll denn das werden? Eine gesetzliche Kleiderverordnung für Frauen? Warum denn nicht gleich nackt? Dann hätten die Spanner auch was davon!!! Und wenn schon ein Verschleierungsverbot, dann doch für alle, also auch für Polizisten! Als nächstes sollten wir gleich Sturzhelme, Sonnenbrillen, Mundschutz, Schals, Schalhauben, Skimützen, Strumpfhosen, Kapuzen und überhaupt jede Art von Kopfbedeckung sowie Tücher verbieten. OMG!!!!

Update: Die große Stunde deutscher Kleingeistigkeit

Wie unsinnig und verrückt diese Diskussion ist, zeigt auch der Artikel von Sebastian Christ (The Huffington Post):

Früher ging bei Millionen Deutschen die Hasslampe an, wenn es um das öffentliche Tragen von Kopftüchern ging. Bis kluge Leute zurecht darauf hingewiesen haben, dass Kopftücher durchaus auch ein Teil der „christlich-abendländischen Kultur“ sind. Sogar die Frau auf dem 50-Pfennig-Stück trug Kopftuch. Vielleicht verstehen es so auch die AfD-Wähler.

Doch der Rechtspopulist von heute stänkert lieber gegen die „Burka“. Ist auch viel einfacher: Waren unsere Bundeswehrsoldaten nicht seit Dezember 2001 im Einsatz, um die Frauenrechte zu retten? In Afghanistan, wo die Burka so verbreitet ist wie ballonseidene Trainingsjacken in Berlin-Spandau?

Wie intolerant ist die CDU eigentlich? Nur weil bei uns das Tragen einer Burka nicht so verbreitet ist, wollen wir sie verbieten? Was wäre wohl, wenn islamische Saaten das Tragen von Kleidern verbieten würden? Dann würden die gleichen CDU’ler gleich wieder von einer Verletzung der Menschenrechte faseln!!!

Advertisements

4 Gedanken zu “Update: CSU fordert Verbot von Burka und Niqab

    • Wir reden hier über ein Kleidungsstück. Genauso gut könnte man jetzt auch Hosen verbieten oder Röcke. Es geht einfach zu weit, den Menschen jetzt vorschreiben zu wollen, was sie tragen dürfen und was nicht. Gibt es in De überhaupt Burka-Trägerinnen?

      Verschleierungsverbot? Warum dann auch nicht für Polizisten? Dürfen Bräute dann noch einen Schleier bei ihrer Hochzeit tragen oder fällt das schon unter das Verschleierungsverbot? Wo fängt das Verbot an und wo hört es auf?

      • Hm. Sehe ich vollkommen anders. Ich kenne deine Argumente. Ich glaube ich habe mal eine gute Definition gelesen.
        Vollverschleierte Frauen habe ich in de schon oft gesehen. Schwarzer Sack mit Schlitz für die Augen. Da wird dann natürlich wieder gesagt die Frauen täten das freiwillig. Schau mal, vermummung ist auch verboten und zwar der Sicherheit wegen. Niemanden stört es und niemand fragt nach der Grenze oder vergleicht es mit einem hochzeitsschleier. Die burka tragen auch nur Frauen wobei die burka bei Selbstmord Anschlägen natürlich auch schon von Männern getagen wurde. Warum Tragen es denn nur Frauen wenn es nur ein Kleidungsstück ist?

        • Mit deinen Argumenten hast du meine quasi erschlagen. 🙂 Wenn wir von Sicherheit reden, dann stimme ich dir zu; unter einer Burka lässt sich einiges verbergen. Und wenn Frauen zum Tragen einer Burka gezwungen werden, geht das schon mal gar nicht. Wer sie freiwillig trägt, soll es auch tragen dürfen.
          Ich habe so mein Probleme damit, wenn jetzt versucht wird, eine Art Kleiderordnung zu installieren, denn wie wir wissen, wird bei uns alles, aber auch wirklich alles bis zum letzten Kleidungsstück dann in Frage gestellt. Deshalb: Wo wird am Ende bei einem Verschleierungsverbot die Grenze liegen? Karneval? Cosplay? Wobei sie sich bei Cosplay ja eher entschleiern 😉 .

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s