Dell will über ein Update Backdoor entfernen

Dell liefert ja so ein ranziges Root-CA-Zertifikat aus, um Geheimdiensten und Cyberkriminellen eine Art Backdoor anzubieten. Nachdem es jetzt aber aufgeflogen ist:

Dell versichert, dass Besitzer eines Dell-Computers das vom Hersteller standardmäßig installierte gefährliche CA-Zertifikat über ein Update deinstallieren oder per Hand dauerhaft entfernen können.

Sorry, aber wer so von einem Hersteller hintergangen wird, sollte das System entsorgen und nicht einem Update vom gleichen Hersteller vertrauen.

Advertisements

3 Gedanken zu “Dell will über ein Update Backdoor entfernen

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s