Apple-Patentantrag: Ein Rollladen für Nutzer

Apple hat jetzt einen elektrischen Rollladen für Gehäuseöffnungen zum Patent angemeldet.

Dem iPhone-Hersteller schwebt demnach vor, die in das Gehäuse eingelassenen Anschlüsse durch einen Mechanismus im Bedarfsfall zu verschließen, um das Gerät vor Nutzereinflüssen zu schützen.

Es würde mich schon mal interessieren, was die Abhängigen denn in die Öffnungen so alles reinstecken wollen? Nee, lieber nicht! Ist mir vielleicht dann doch zu versaut 😀

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s