Neue Betrugsmasche mit falschem Telekom-Support

Neu ist die Betrugsmasche mit falschem Support-Mitarbeitern zwar nicht, aber mit simuliertem Bluescreen und Telekom-Support-Anruf wirkts dann doch etwas seriöser. Bluescreen: Falsche Telekom-Techniker fordern Anruf

Schon seit längerem treiben Betrüger, die sich als Support-Mitarbeiter von Microsoft, Apple oder 1&1 ausgeben, ihr Unwesen. Nun lauern auch falsche Telekom-Techniker auf Beute: Über infizierte Webseiten schleusen sie Malware auf die Rechner ihrer Opfer, die dann einen Windows-Bluescreen nachahmt, warnt der Verband der Internetwirtschaft (Eco).

Ein Scriptblocker wie NoScript ist halt doch nicht so ganz sinnlos. Und mindestens genauso wichtig, wie ein AdBlocker.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s