Das hier ist für Syrien!

Wird dieser Beitrag jetzt auch als terroristischer Vorfall eingestuft? Es geht um die Messerattacke in der Londoner U-Bahn, bei der drei Menschen verletzt wurden.

Der Sender Sky News berichtete unter Berufung auf Augenzeugen, der Angreifer habe offenbar gerufen: „Das hier ist für Syrien“. Die Polizei konnte dies nicht bestätigen. Auch auf den Amateuraufnahmen von dem Vorfall sind die Worte nicht zu hören. Gleichwohl geht die Polizei von einem „terroristischen“ Hintergrund aus.

Mein Gott! Seid ihr jetzt alle verrückt geworden? Terroristen haben ganz andere Ziele, als Menschen mit einem Messer zu verletzen. Und warum bombardiert Großbritannien eigentlich in Syrien?

Vor der Messerattacke hatte der britische Verteidigungsminister Michael Fallon gesagt, die Angriffe gegen den IS würden „die Straßen Großbritanniens sicherer“ machen. Sie würden diejenigen treffen, die Anschläge „auf unser Volk und unsere Verbündeten vorbereiten“.

Ach, die sind also genau so verblödet wie die Franzosen: Auch Großbritannien verteidigt die innere Sicherheit in Syrien!

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s