„Gutmensch“ ist Unwort des Jahres 2015

Gutmensch ist Unwort des Jahres 2015
(Via @Linksfraktion/Twitter)

Sprachkritik: „Gutmensch“ ist Unwort des Jahres → spiegel

Irgendwo (finde den Link nicht mehr) habe ich gelesen, dass „Gutmensch“ auch schon im Sprachgebrauch der Nazis war. Damals, als die geistige Verblödung Deutschland fest im Griff hatte. Wer den Zwang verspürt, dieses Unwort aussprechen zu müssen, ist eindeutig ein Nazi. Da hilft dann auch kein „aber“ mehr.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s