Trojaner-Überfall auf Bundestag aufgeklärt

lolKönnt ihr euch noch an den fiesen Trojaner-Überfall auf den Bundestag erinnern? Ja? Der ist jetzt restlos aufgeklärt! Deutsche „Sicherheitsbehörden“ sind nämlich zu der Überzeugung gelangt, das der Trojaner, den sich die Abgeordneten in ihrer Naivität geklickt haben, das Werk der äußerst fiesen russischen Regierung war.

Der Hackerangriff auf die Computersysteme des Bundestags im vergangenen Jahr geht nach Überzeugung deutscher Sicherheitsbehörden auf einen Auftrag der russischen Regierung zurück. → heise

Das waren bestimmt die gleichen „Sicherheitsbehörden“, die die Telekom als Lauschabwehr-Dienstleister zertifiziert haben. Allein diese Tatsache bringt mich schon zu der Überzeugung, dass unsere Sicherheitsbehörden aus überzeugten Vollprofis bestehen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s