Apples iPhone und unautorisierte Dritte

Wer den Tausch des iPhone-Sensors durch „nicht autorisierte“ Dritte durchführen lässt, kriegt heftigen Datenschutz → heise:

Wird der Homebutton von iPhone 5s, iPhone 6 oder iPhone 6s im Fall eines Defektes durch einen „nicht autorisierten Händler“ ersetzt, legt iOS den Fingerabdruckscanner Touch-ID sicherheitshalber lahm – in manchen Fällen offenbar auch das ganze iPhone.

Mehr Datenschutz geht nicht! 🙂 Nee, im ernst jetzt: Dafür müsst ihr doch Verständnis haben… es kann ja wohl nicht angehen, wenn ihr zu einem billigen autorisierten Dritten geht und Apple Shops auf ihrem völlig überteuerten Kram sitzen lässt. Wer sich Apple leisten will, hat schließlich auch Apple zu huldigen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s