Eset NOD32 Antivirus 9 gefährdet https-Verschlüsselung

Falls hier jemand die Esets Antiviren-Suite NOD32 9 im Einsatz hat, dann dringend aktualisieren, denn:

Eset NOD32 Antivirus 9 installiert einen SSL-Filter, der sich in die Verschlüsselung einklinkt. Wie heise Security entdeckte, akzeptiert er dabei unter Umständen gefälschte Zertifikate; ein Update des Herstellers beseitigt den Fehler. → heise

Wozu bei den meisten Security-Suiten ein Root-CA nötig sein soll, kann ich nicht wirklich nachvollziehen. Auch die Internet-Security-Suiten von Avast, AVG, G Data. Kaspersky, Bitdefender und BullGuard nageln ihre eigenen Root-CAs drauf. Allerdings sollen diese laut heise sicher sein.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s