Wegen Sicherheitsbedenken verzichten viele auf Online-Banking

Das ist ja mal eine positive Nachricht: Im EU-Vergleich machen die Deutschen relativ oft einen Bogen ums Online-Banking → heise. Und jetzt die schlechte Nachricht: „Wenn es jedoch ums Onlineshopping geht, sind die Sicherheitsbedenken offenbar nicht mehr so entscheidend“.

Ach, den Banken trauen wir nicht, aber unsere Kreditkartendaten jagen wir gerne durchs Netz?! LOL!!!

Und noch was, worüber sich die meisten keine Gedanken machen: Beim Online-Banking habt ihr im Schadensfall die Beweispflicht. Hat die Bank Mist gebaut, ist sie in der Pflicht und ihr braucht nur eure Beleg vorzulegen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s