De Maizière beklagt Gewalt gegen Polizisten

Unser Innenminister Thomas de Maizière beklagt sich über eine zunehmende gesellschaftliche Verrohung gegenüber von Polizisten, Rettungskräften und Behördenmitarbeitern.

Gewalt gegen Polizisten und Rettungskräfte nehme zu, Mitarbeiter in Ämtern seien sehr häufig mit Beschimpfungen und Pöbeleien konfrontiert, sagte de Maizière in Berlin bei einer Konferenz. → Spiegel

Was ist eigentlich mit Polizeigewalt gegen Passanten und Demonstranten? Da wird sogar die strafrechtliche Verfolgung von den Behörden behindert oder sogar vereitelt. Die Darstellung von de Maizière finde ich schon etwas überzogen und einseitig.

Nötig seien Respekt, Höflichkeit, Freundlichkeit und Achtsamkeit im Umgang miteinander. → Spiegel

Genau da sollte man auch bei den Behörden ansetzen.

Advertisements

4 Gedanken zu “De Maizière beklagt Gewalt gegen Polizisten

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s