Täglich 390.000 neue Schadprogramme

Überwachung und Datenklau ist offenbar auf beiden Seiten sehr beliebt → heise:

Denn nach eigenen Angaben registriert AV-Test täglich über 390.000 neue Schadprogramme, also über 16.000 pro Stunde beziehungsweise 4 bis 5 neue pro Sekunde.

Nee, die Zahlen sind nicht überzogen, sagen die AV-Hersteller. Und wenn ihr euch mal die Grafik von AV-Test anguckt, dann werdet ihr feststellen, dass es nach den Veröffentlichungen von Edward Snowden zu einem sprunghaften Anstiegt kam. Genau das hatte ich euch hier im Blog damals schon gesagt.

Wer Datensammelstellen schafft, muss sich nicht wundern, wenn sich auch andere an den Daten bedienen wollen. Und bisher läuft das ja ganz gut. In den USA läufts sogar noch besser, da liefern nämlich auch „Sicherheitsbehörden“ Datenbestände an Kriminelle aus. 😀

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s