Fremde und Geheimdienste können euer Handy abhören

Der Sicherheitsforscher Karsten Nohl hat kürzlich US-Medien gezeigt, wie er mit einen Hack Telefone abhören kann → Wired:

Nohl beweist darin, dass er nur mit der Hilfe einer Telefonnummer auf den Standort, die Gespräche und die Textnachrichten eines Anrufers zugreifen kann. Empörung erzeugte der Programmierer, weil er auf diese Weise den US Kongressabgeordneten Ted Lieu in Kalifornien ausspionierte – von Berlin aus.

LOL!!! Nohl hatte seinen Hack schon 2014 auf einer Konferenz des CCC vorgestellt. Das Problem der unsicheren Verbindungen ist also wahrlich nicht neu. Dennoch wird noch immer nichts dagegen unternommen. Wahrscheinlich ist der nutzlose Sicherheitswahn wichtiger als der Datenschutz.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s