Überraschungen für Windows-10-Nutzer

Für alle Windows-10-Nutzer, die sich das „kostenlose“ Betriebssystem auf die Platte genagelt haben, gibt es ein paar kleine Überraschungen:

Das Problem bei den Zwangsupdates wird sein, dass man so gut wie keine Kontrolle mehr darüber hat, was Microsoft einem da so unterjubelt. Tolles Betriebssystem!

Update: Zwei Links hinzugefügt

Windows 10 Pro – Kontrollverlust in Unternehmen → KOWABIT

Im Unternehmen könnte der Kontrollverlust datenschutzrechtliche Folgen haben, wenn bspw. Mitarbeiter Apps installieren, die mit dem Datenschutz kollidieren.

Wer immer noch davon überzeugt ist, dass Windows 10 seine Nutzer nicht ausspioniert: Microsoft bemerkt den Fehltritt nicht → KOWABIT

Update: Fehlerhafte Url korrigiert.

Advertisements

3 Gedanken zu “Überraschungen für Windows-10-Nutzer

    • Wir bräuchten dringend ein konkurrenzfähiges System zu Windows. Doch außer aus dem Hause Apple gibt es zz. weit und breit nichts, was Microsofts Marktanteil nur annähernd gefährden könnte. Apple können wir da auch vergessen.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s