Windows 10 liegt weit hinter Windows 7

Windows 10 war trotz zeitlich begrenztem und kostenlosem Upgrade nicht so erfolgreich, wie Microsoft immer wieder gerne behauptet.

Der Marktanteil liegt bei Windows 10 bei 21 und bei Windows 7 bei 47 Prozent.

Der Datenschutz ist echten Profis eben doch wichtiger, als ein neu gekacheltes Betriebssystem. Außerdem endet der Support für Windows 7 erst am 14.01.2020. Es gibt also keinen sicherheitsrelevanten Grund, auf Windows 10 umzusteigen. Im Januar 2020 können wir dann ja nochmal gucken, was aus Windows 10 geworden ist.

Windows 7 liegt weiterhin deutlich vor Windows 10 → golem

Advertisements

10 Gedanken zu “Windows 10 liegt weit hinter Windows 7

  1. Auf die 21 % kam es aber auch nur, weil MS es kostenlos angeboten hat. Hätten sie es wie Win 8 verkauft, wäre Win 10 wohl kaum über die 5 % gekommen.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s